Buch-Tipp: High Carb Vegan – Die gesunde Low Fat Küche

Brownies (2)

Mit „High Carb Vegan – Die gesunde Low Fat Küche“ von Julia Lechner & Anton Teichmann, ist vor kurzem endlich ein deutsches Buch zum Thema High Carb Vegan erschienen. Ich bin zufällig in der Buchhandlung darüber gestolpert, blätterte kurz rein und lies es doch liegen… aber die Rezepte, vor allem die Bananensplit-Torte, gingen mir einfach nicht mehr aus dem Kopf und schwups, fand es doch ganz schnell noch seinen Platz in meinem Bücherregal.

Bei dem Buch handelt es sich vor allem um ein Kochbuch, das ganz schön aufzeigt, wie vielzeitig die fettarme, vegane Küche sein kann. Wem das „Ofengemüse mediterran“ (Seite 43) nicht aufregend genug ist, probiert einfach die exotische „Kubanische Reispfanne“ (Seite 80) – einer meiner persönlichen Favoriten – oder „Palak Dal Delhi“ (Seite 92), „Beduinen-Reis mit Orientsauce“ (Seite 96), „Pad Tao“ (Seite 72) oder „Buchweizenpfanne Birne Royal“ (Seite 65). 

Was mir besonders an dem Buch gefällt ist die Vielseitigkeit der Rezepte, die man ganz ohne überteuerte, schwer auffindbare Zutaten zubereiten kann. Das meiste hat man schon zuhause und was fehlt, kann meistens im normalen Supermarkt gekauft werden. Ras el hanout (eine arabische Gewürzmischung) habe ich sogar schon bei mir im Dorf-Supermarkt gefunden und Tamari (glutenfreie Sojasauce) gehört zur 0815-Ausstattung eines jeden Bioladens. 
Das Buch glänzt sowieso mit auffallend vielen gluten- und sojafreien Rezepten, vor allem in der Dessert-Sektion: So kommen der „Fitness-Cheescake“ (Seite 132), die „Bananasplit-Torte“ (Seite 136) und „Mango-Torte“ (Seite 140) ganz ohne Mehl aus, die Autoren setzten bei den Rezepten vor allem auf glutenfreie Mehle wie Mais- und Buchweizenmehl und auf die natürliche Süße aus Datteln. Und auch für Nuss- und Sojaallergiker sind viele oben genannten Rezepte genießbar oder können ganz leicht umgewandelt werden. 

Und mit der freundlichen Genehmigung der Autoren, darf ich euch hier auf meinem Blog ein Rezept aus dem Buch vorstellen 🙂 und da ich ja immer sehr für Süßes bin, habe ich mich natürlich für etwas Süßes entschieden: Die Schoko-Brownies mit Zucchini

 

[yumprint-recipe id=’9′] 

Euer Interesse ist geweckt? 😉
Dann macht mit bei meinem Instagram– Gewinnspiel, bei dem ihr bis zum 29. Mai 2016 (20 Uhr) ein Exemplar von „High Carb Vegan – Die gesunde Low Fat Küche“ gewinnen könnt! 🙂 

IMG_1654

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s